Startseite WandernSchliersee Wanderung rund um die Josefstaler Wasserfälle

Wanderung rund um die Josefstaler Wasserfälle

Die einfachste Wasserfallwanderung

von Bladl
Veröffentlicht: Aktualisiert: 27 Minuten lesen
Josefsthaler Wasserfälle

Wir hatten wieder einmal eine kurze interessante Wanderung mit Kindern im Schlepptau. Da die kleinen nicht immer unbedingt weit laufen möchten, sind die Josefsthaler Wasserfälle ein sehr guter Ausflugspunkt. Wichtig dabei sollte man immer Handtücher und trockene Kleidung mit einpacken.

Inhaltsverzeichnis

Wir sind also an einem schönen Sommertag früh los und in Richtung Schliersee und Neuhaus gefahren. Hier kann man dann in die Josefstaler Straße abbiegen und sollte sich auch am unteren Teil der Straße einen Parkplatz suchen, da man im oberen engen Tal nicht mehr Parken darf und auch kaum Platz zum Wenden ist.

bergroute_josefsthaler-wasserfaelle_0003

Hat man einen vernünftigen Parkplatz gefunden läuft man die Josefstaler Straße hoch, bis man ziemlich am Ende zu einer Brücke kommt, wo auch der Weg zu den Wasserfällen ausgeschrieben ist. Kurz nach der Brücke geht bereits rechts der schmalere Wanderweg zu den Josefstaler Wasserfällen weg. Nach einer kurzen Gehzeit ist man im Wald und man steht sehr schnell unterhalb der Monumentalen Wasserfälle, die je nach Jahreszeit sehr beeindruckend sind. Natürlich kann man mit etwas Vorsicht auch mit seinen Kindern näher an die Wasserfälle heran.

Wir sind dann an den Wasserfällen den Weg entlang weiter hoch gegangen, so dass man dann den Blick auf die Wasserfälle von oben hat. Geht man den Weg weiter an den Wasserfällen hoch kommt man oben in einem herrlichen ruhigen Tal an mit einer großen Wiese an einem Bach. Diese eignet sich immer für ein schönes Picknick mit den Kindern, denn hier können Sie dann auch am Bach spielen. Bitte aber beachten alles wieder mitzunehmen was man den Berg hochgeschleppt hat, sollte man auch wieder mit runternehmen.

Nach dem Picknick überquert man den Bach und geht einen schmaleren Wanderweg weiter nach oben. Hier kann man sich nun entscheiden, ob man rechts über den Bockerlbahnweg zurück nach Neuhaus zu laufen oder links
über den schmalen Wanderweg weiter hoch in Richtung Spitzingsee bzw. Spitzingsattel. Wir haben uns für den Linken Wiesen- und Wanderweg entschieden und nach weiteren gemütlichen 30 Minuten kommt man am Ende des Wanderwegs an eine nicht bewirtschaftete Almhütte die sogenannte Stockeralm an. Kurz nach dieser Alm kommt man über eine Brücke auf den Forstweg, welchen man Rechts weiter in Richtung Spitzingsee gehen kann oder links runter zum Ausgangspunkt. Wir nehmen nach nun gut 1 Stunde mit den Kindern den Weg links runter zurück zum Ausgangspunkt und nach rund 30 Minuten sind wir dann auch wieder am Auto angekommen.

bergroute_josefsthaler-wasserfaelle_0009
Der kurze Ausflug ist perfekt für Kinder, die gerade auf dem unteren Teil natürlich sehr viel herumtollen und spaß haben können im oberen Teil ist es dann eher unspektakulär aber durch die nicht zu lange Gehzeit auch immer machbar.

Das Fazit unserer Wanderung zum Josefstaler Wasserfall

Fotos unserer Wanderung zum Josefstaler Wasserfall

Unsere Wanderroute zum Josefstaler Wasserfall

Das aktuelle Wetter am Schliersee

18°C Gefühlt: 19°C
Luftfeuchte: 91% Wolken: 72% Windstärke: 1m/s

Die wichtigsten Daten der Wanderung

EInstufung aus unserer Sicht
Technik
0
Kondition
0
Die Erklärung zur Einstufung der technischen und konditionellen Anforderung findet ihr auf unserer Erklärungsseite.

Nützliche Hinweise zur Wanderung

Anfahrt für die Wanderung zum Joseftaler Wasserfall

Adresse
Josefstaler Straße, 83727 Schliersee
Mit dem Auto
Mit dem Auto aus Richtung München fährt man über die A8 bis zur Ausfahrt 98 Weyarn und hier dann Richtung Miesbach und Schliersee. In Schliersee fährt man weiter Richtung Bayrischzell am See entlang bis man nach Neuhaus kommt. Hier geht es dann kurz nach dem Bahnhof rechts in die Josefstaler Straße. Bitte beachten das man sich hier unten einen Parkplatz suchen muss, da das Parken weiter oben verboten ist.
Mit den öffentlichen
Vom Münchner Hauptbahnhof fährt man mit der BRB Richtung Bayrischzell und steigt am Bahnhof Fischhausen-Neuhaus aus und beginnt die Wanderung von hier.

Interessante Webseiten zu dieser Wanderung

0 0 votes
Beitrag bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Logo Bergroute

Bergroute ist deine zentrale Anlaufstelle für alles rund um das Thema Wandern in den Bergen. Finde inspirierende Routen, hilfreiche Tipps für die richtige Ausrüstung und spannende Touren berichte. Egal, ob du ein erfahrener Bergsteiger, Wanderer oder ein Spaziergänger bist, bei uns findest du die passenden Informationen, um dein nächstes Abenteuer optimal zu planen.

 

Entdecke aber nicht nur die besten Wanderungen, sondern auch Ausflugstipps für die Freizeitgestaltung rund um die Berge. Von idyllischen Picknickplätzen bis zu aufregenden Touren und Ausflügen – wir bieten vielfältige Ideen, um deine Zeit in den Bergen und um die Berge unvergesslich zu gestalten.

Copyright @2024  All Right Reserved by Bergroute