Startseite WandernSchliersee Premiumwanderung im Leitzachtal: Naturgenuss rund um Fischbachau erleben

Premiumwanderung im Leitzachtal: Naturgenuss rund um Fischbachau erleben

von Bladl
Veröffentlicht: Aktualisiert: 35 Minuten lesen
Fischbachau

Die Fischbachau ist ein beliebtes Urlaubsziel und bietet viele schöne Wanderungen. Daher haben wir uns auch in die Fischbachau begeben, um die Leitzachtalrunde auf dem Premiumwanderweg zu erkunden. Der Leitzachtalrundweg ist in verschiedenen Varianten verfügbar. Wir haben uns für einen Start am großen Birkenstein-Wanderparkplatz entschieden. Deswegen parkten wir unser Auto am großen Parkplatz an der Wallfahrtskapelle Birkenstein und starteten von dort aus. 

Inhaltsverzeichnis

Am Parkplatz befindet sich ein rechtsseitiger Wasserfallweg, der zum Bahnhof Hammer führt. Durch den Wald gelangt man zum Wolfsee und zur Wolfseehalle. Hier muss man ein kurzes Stück auf der Straße laufen, bis man auf die Staatsstraße nach Bayrischzell trifft. Man geht dann etwa 50 Meter auf einem Wiesenweg bis zu einem Fahrweg. Der Weg führt nun bis zur Leitzach, wo man vor der Brücke rechts in einen Wiesenweg einbiegt. Aufgrund der Sperrung der nächsten Brücke würde dieser Weg ausschließlich in den Ort Fischbachau führen und man müsste dort der Umleitung folgen. 

Deshalb haben wir beschlossen, die Brücke zu überqueren und durch kleine Bauernhöfe auf der Straße zu laufen. Es ist unangenehm, auf der Straße zu gehen. Aber die Straßen sind meistens nicht sehr befahren. Unser Weg führt uns zu einem kleinen Sägewerk, welches sich an der Leitzach befindet. Nach dem Hof gehen wir rechts auf die nächste Straße. Wir gehen dann zu den nächsten Höfen und folgen dabei der Straße bis zum Parkplatz Lehenpoint. Am Wanderparkplatz befindet sich ein Barfußpfad und gegenüber befindet sich ein Spielplatz mit Kugelbahn und Wasserstelle. 

Auf einem schönen Pfad wandern wir an der Leitzach entlang und genießen den herrlichen Ausblick auf die umliegenden Wiesen und Berge. An der Leitzach befindet sich eine Bank, die man für eine kurze Rast nutzen sollte, da man von hier aus den Bergblick besonders schön genießen kann.

Leitzach Bergblick

Wir folgen der Leitzach weiter, bis wir einen Heustadel und eine Brücke erreichen. Es ist nun möglich, entweder weiter an der Leitzach entlangzugehen, bis man in Hundham ankommt, oder wie wir hier über die Brücke gehen, um nach Fischbachau auf der Straße zurückzukehren. Dies führt uns nach Fischbachau, aber auch hier können wir in Ruhe gehen, bis wir zu einer Kreuzung kommen. Es geht rechts nach Fischbachau, wir laufen jedoch gerade über die Kreuzung und gelangen so nach Marbach. Wir beabsichtigen, die Leitzachtalrunde durch das beliebte Café Winklstüberl zu führen, um einen köstlichen Kaffee zu genießen. Selbstverständlich ist es möglich, im Café Winklstüberl zu Mittag zu essen, denn auch der Mittagstisch ist gut und nicht nur die leckeren Kuchen.

Nachdem wir in Marbach angekommen sind, gehen wir links die Hauptstraße entlang und erreichen nach etwa einem Kilometer das Café Winklstüberl, in dem wir eine längere Pause einlegen und den Kaffee und Kuchen genießen.

Cafe Winklstüberl

Unsere weitere Route beginnt am Café Winklstüberl und führt uns zum hinteren Parkplatz des Gasthauses. Hier folgt man der Straße Bergauf zum Wanderparkplatz. Am Ende der Straße befindet sich ein kleiner Parkplatz, der sowohl einen schönen Blick über das gesamte Leitzachtal als auch einen wichtigen Punkt auf dieser Wanderung darstellt. Wir wandern nun über einen Wiesenweg zur Schwaiger Alm, die auch gelegentlich ein Drehort für eine bekannte Fernsehserie des ZDF ist. Der Wiesenpfad verläuft nur etwa 200 Meter, bevor er im Wald weiter hinaufsteigt. Der Anstieg hier ist etwas anstrengender, aber machbar. Es ist ratsam, sich am Ende des Waldes nicht zu erschrecken, jedoch ist es notwendig, eine Weide mit Kühen und Ochsen zu passieren, um auf den oberen Fahrweg zu gelangen. Deshalb sollte man vorsichtig sein, wenn man Hunde mitnimmt. Am Ende des Fahrwegs befindet sich die Schwaiger Alm, eine kleine Alm mit einem Gnadenhof für Tiere. 

Von hier aus ist es noch eine gute halbe Stunde bis zum Birkenstein zu gehen. Der Weg führt über ein kleines, idyllisches Kneipbecken, in dem man selbstverständlich eine Runde drehen kann. Wir genießen dann den herrlichen Ausblick in das Leitzachtal, bevor wir an der Wallfahrtskapelle Birkenstein ankommen und den Blick auf den wunderschönen Altar genießen können.

Von der Wallfahrtskapelle Birkenstein führt ein Fußweg zurück zum Parkplatz, der etwa 10 Minuten dauert, bis man am Ausgangsort ankommt. Der Rundweg ist für Jung und Alt gleichermaßen geeignet. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, den Rundweg zu verkürzen.  Diese Wanderung ist ein wahres Juwel in den bayerischen Alpen, das durch die klaren Bäche und Wälder mit atemberaubenden Ausblicken besticht.

Das Fazit unserer Wanderung im Leitzachtal bei Fischbachau

Fotos unserer Wanderung im Leitzachtal bei Fischbachau

Unsere Wanderroute auf der Premiumwanderung im Leitzachtal

Das aktuelle Wetter in Fischbachau

20°C Gefühlt: 20°C
Luftfeuchte: 72% Wolken: 100% Windstärke: 3m/s

Die wichtigsten Daten der Wanderung

Einstufung aus unserer Sicht
Technik
0
Kondition
0

Die Erklärung zur Einstufung der technischen und konditionellen Anforderung findet ihr auf unserer Erklärungsseite.

Nützliche Hinweise zur Wanderung

Anfahrt für die Wanderung durch das Leitzachtal

Adresse
Birkensteinstraße 96, 83730 Fischbachau
Mit dem Auto

Um nach Fischbachau zu gelangen, muss man entweder über die A995 oder die A99 bis zum Autobahnkreuz München-Süd fahren. Hier wechselt man auf die A8 und folgt der A8 bis zur Ausfahrt 99 Irschenberg. Hier folgen wir der Beschilderung Richtung Fischbachau. In Fischbachau angekommen, folgt man der Beschilderung zur Wallfahrtskapelle Birkenstein.

Mit den öffentlichen

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fährt man vom Münchner Hauptbahnhof in Richtung Bayrischzell und steigt dann am Bahnhof Fischbachau aus. Das ist der Bahnhof in Hammer. Man kann dort seine Wanderung starten und dann an der Leitzach entlanglaufen.

Interessante Webseiten zu dieser Wanderung

0 0 votes
Beitrag bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Logo Bergroute

Bergroute ist deine zentrale Anlaufstelle für alles rund um das Thema Wandern in den Bergen. Finde inspirierende Routen, hilfreiche Tipps für die richtige Ausrüstung und spannende Touren berichte. Egal, ob du ein erfahrener Bergsteiger, Wanderer oder ein Spaziergänger bist, bei uns findest du die passenden Informationen, um dein nächstes Abenteuer optimal zu planen.

 

Entdecke aber nicht nur die besten Wanderungen, sondern auch Ausflugstipps für die Freizeitgestaltung rund um die Berge. Von idyllischen Picknickplätzen bis zu aufregenden Touren und Ausflügen – wir bieten vielfältige Ideen, um deine Zeit in den Bergen und um die Berge unvergesslich zu gestalten.

Copyright @2024  All Right Reserved by Bergroute