Startseite WandernTegernsee Entlang der Weißach zur Almwirtschaft Siebenhütten

Entlang der Weißach zur Almwirtschaft Siebenhütten

von Bladl
Veröffentlicht: Aktualisiert: 21 Minuten lesen

Der Ort Kreuth bietet viele Möglichkeiten für Groß und Klein, die Natur zu genießen.Wir haben uns für eine Wanderung zu den Siebenhütten entschieden. Man kann diese Wanderung auch sehr kurz halten, indem man vom Parkplatz der Siebenhütten aus startet. Von dort aus kann man das Ziel in ca. 30 Minuten erreichen.

Inhaltsverzeichnis

Wir haben den Wanderparkplatz am Kurpark als Startpunkt gewählt, da wir einen längeren Naturgenuss erleben wollten. Von hier aus wandern wir ca. 1,5 – 2 Stunden an der Weißach entlang. Wir nehmen den rechten Dammweg. Dazu überqueren wir in der Nähe des Parkplatzes die Brücke und gehen dann noch ein kurzes Stück an der Hauptstraße entlang, bis wir auf den Fußweg auf dem Damm kommen. Die Alternative wäre, durch den Kurpark zu gehen und über den Trimmdichpfad auf den linken Dammweg an der Weißach zu kommen. Wir folgen also dem Fußweg entlang der Weißach und genießen auf dem weitgehend ebenen Weg einfach das Rauschen des Baches.

Nach etwa einem Drittel des Weges erreicht man den Wanderparkplatz Wildbad Kreuth bzw. Schwaigeralm, zu dem man natürlich auch einen Abstecher machen kann. Dieser kleine Abstecher dauert nur ca. 10 Minuten und man kann dort den schönen Biergarten genießen. Wir haben uns gegen den Abstecher entschieden und gehen direkt am Parkplatz vorbei, um wieder auf den Wanderweg entlang der Weißach zu gelangen. Nun geht es schön durch den Wald unterhalb von Wildbad Kreuth am Bach entlang in Richtung Herzogliche Fischzucht Wildbad Kreuth. Am Ende dieses Weges kann man wieder zur Fischzucht abbiegen, um bei einem guten Tegernseer Hell einen leckeren Fisch zu genießen.

Über die Brücke halten wir uns rechts, um gleich nach der Brücke links den breiten Fahrweg nach Siebenhütten zu nehmen. Auf dem Fahrweg kann man nun bequem bis zur schön gelegenen Almhütte wandern. Achtung, bei schönem Wetter ist dieser Weg mit vielen Kindern, Kinderwagen und Mountainbikern stark frequentiert. Für einen kurzen Spaziergang vom Parkplatz Siebenhütten ist es ein Traumweg und für Kinder ein Vergnügen, zum Bach abzubiegen und im breiten Flussbett zu planschen. Auch für Yogastunden wurde dieser „Hotspot“ bereits entdeckt. Der Weg bietet immer wieder herrliche Ausblicke auf das Bergpanorama. Nach ca. 30 Minuten erreicht man die 3 Almhütten der Siebenhütten. Die Siebenhütten Almwirtschaft ist ein reiner Sommerbetrieb mit einem schönen Biergarten und einfachen, aber sehr leckeren Almgerichten und Kuchen. Auf der Alm selbst gibt es auch eine große Wiese, die man z.B. mit Kindern und Picknickdecken zum Verweilen am vorbeifließenden Bach nutzen kann.

Gestärkt verlassen wir den Biergarten durch den „Hinterausgang“. Wir nehmen nun den Wanderweg nach Wildbad Kreuth, der auf der Rückseite des Biergartens beginnt. Wir laufen hier über die Wiese und eine kleine Brücke in den Wald, wo es eine kurze leichte Steigung hinauf geht. Mit Kinderwagen sollte man hier sportlich vorgehen, da einige Stufen zu überwinden sind. Oben angekommen geht es auf einem schönen Waldweg zum Alten Bad. Auf diesem Weg hat man immer wieder den Blick hinunter auf den Bach und die Fahrstraße. Auch auf einigen Bänken am Wegesrand kann man die Aussicht genießen.

Wenn wir den Wald verlassen, sehen wir vor uns schon das Gasthaus Altes Bad mit seinem schönen Biergarten. Hier kann man nun links den Fahrweg hinunter zur Herzoglichen Fischzucht nehmen und dann unten wieder wie auf dem Hinweg zurückgehen. Wir entscheiden uns, oben zu bleiben und gehen auf der Asphaltstraße weiter. So haben wir einen Blick auf den Gebäudekomplex von Wildbad Kreuth. Die Teerstraße führt uns direkt zurück zum Wanderparkplatz Wildbad Kreuth, ab hier gehen wir aber rechts Richtung Schwaigeralm, um kurz nach der Brücke wieder links abzubiegen und nun auf der anderen Weißachseite zurückzulaufen.

Es ist eine Wanderung zum Genießen und Entspannen, mit vielen tollen Möglichkeiten zur Einkehr, um sich mit leckeren Getränken und gutem Essen verwöhnen zu lassen. Für uns ist sie eine „klassische Genusswanderung“.

Das Fazit unserer Wanderung zur Almwirtschaft Siebenhütten

Fotos unserer Wanderung zur Almwirtschaft Siebenhütten

Unsere Wanderroute zur Almwirtschaft Siebenhütten

Das aktuelle Wetter in Kreuth

13°C Gefühlt: 12°C
Luftfeuchte: 68% Wolken: 100% Windstärke: 0m/s

Die wichtigsten Daten der Wanderung

Einstufung aus unserer Sicht
Technik
0
Kondition
0

Die Erklärung zur Einstufung der technischen und konditionellen Anforderung findet ihr auf unserer Erklärungsseite.

Nützliche Hinweise zur Wanderung

Anfahrt für die Wanderung zur Almwirtschaft Siebenhütten

Adresse

Wanderparkplatz am Kurpark, 83708 Kreuth

Mit dem Auto

Mit dem Auto aus Richtung München fährt man über die A8 bis zur Ausfahrt 97 „Holzkirchen, Tegernsee, Bad Wiessee und Bad Tölz“. Hier kommt man direkt auf die B318 Richtung Gmund am Tegernsee und dieser Straße folgen wir nun bis wir in Gmund am Tegernsee ankommen. Hier müssen wir dann der Straße Richtung Achensee bzw. Bad Wiessee folgen. Dieser B307 folgen wir nun, bis wir nach Kreuth kommen und in der Ortsmitte geht es links über eine Brücke zum Kurpark Wanderparkplatz.

Mit den öffentlichen

Vom Münchner Hauptbahnhof fährt man mit dem Zug zum Bahnhof Tegernsee und von dort aus weiter mit dem Bus 9550 Nach Kreuth an die Bushaltestelle in der Ortsmitte. Je nach Angebot im Sommer kann man auch den Wanderbus nutzen.

Interessante Webseiten zu dieser Wanderung

0 0 votes
Beitrag bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Logo Bergroute

Bergroute ist deine zentrale Anlaufstelle für alles rund um das Thema Wandern in den Bergen. Finde inspirierende Routen, hilfreiche Tipps für die richtige Ausrüstung und spannende Touren berichte. Egal, ob du ein erfahrener Bergsteiger, Wanderer oder ein Spaziergänger bist, bei uns findest du die passenden Informationen, um dein nächstes Abenteuer optimal zu planen.

 

Entdecke aber nicht nur die besten Wanderungen, sondern auch Ausflugstipps für die Freizeitgestaltung rund um die Berge. Von idyllischen Picknickplätzen bis zu aufregenden Touren und Ausflügen – wir bieten vielfältige Ideen, um deine Zeit in den Bergen und um die Berge unvergesslich zu gestalten.

Copyright @2024  All Right Reserved by Bergroute